School of Computer Science (SCS)

School für Informatik
Aktuelle Navigationsebene
Vorherige Navigationsebene
Nächste Navigationsebene
Aktuelle Navigationsebene
Die Inhalte werden vom Server geladen
Für die von Ihnen gewählten Einstellungen konnten keine Inhalte gefunden werden.
Hintergrund
23.09.19

Aktuelle Entwicklungen

Als sechste School der Universität St. Gallen wurde zum 1. August 2020 die School of Computer Science (SCS-HSG) gegründet. Ab September 2021 wird diese die ersten HSG-Studierenden im M.Sc.-Programm in Informatik ausbilden. Voraussichtlich ab Herbstsemester 2022 bietet die School of Computer Science auch einen Bachelor of Science in Informatik an. Derzeit lehren und forschen sechs Professorinnen und Professoren an der SCS-HSG in den Fachbereichen Artificial Intelligence and Machine Learning, Cybersecurity, Data Science, Interaction- and Communication-based Systems sowie Software Systems Programming and Development. Für drei weitere Professuren laufen bereits die Berufungsverfahren, und auch ein weiterer Ausbau darüber hinaus ist geplant. Der Aufbau der School of Computer Science an der HSG sowie der beiden neuen Studienprogramme werden als Projekt der IT-Bildungsoffensive des Kantons St.Gallen gefördert.

Campus
23.09.19

An der Schnittstelle zwischen Informatik und Unternehmertum

Die School of Computer Science steht für eine hochstehende und ganzheitliche Ausbildung im Bereich der Informatik an der Schnittstelle zum Unternehmertum.

Die Faculty der School wird derzeit in rasantem Tempo verstärkt, um den Studierenden eine attraktive, internationale Lernumgebung mit Forschungs- und Praxisnähe sowie didaktisch hochwertige Angebote bieten zu können.

Lehre
01.10.20

Informatik studieren in St.Gallen

Zukunftstechnologien mitgestalten und flankierend solides Wirtschaftswissen erwerben: Das bietet das neue Master-Studium in Computer Science (MCS-HSG) an der Universität St.Gallen ab Herbst 2021. Gemäss der Devise «Where Computer Science meets Entrepreneurship» verknüpft die HSG einen technischen Informatikstudiengang mit zeitgemässen Grundlagenfächern und der Möglichkeit zur Schwerpunktsetzung mit der Vermittlung von Kompetenzen zu neuen Geschäftsmodellen, digitaler Innovation, Unternehmertum und Leadership. Die Ausbildung bietet eine umfassende Basis für eine berufliche Laufbahn als Informatik-Entrepreneur oder als Führungskraft in Technologieunternehmen. Erstmals an der Universität St.Gallen schliesst dieser Studiengang mit einem Master of Science ab. Ab Anfang Oktober 2020 ist eine Anmeldung zum Studium möglich.

Der Master kann wahlweise mit den Schwerpunkten Data Science oder Software and Systems Engineering belegt werden.

Veranstaltungen
11.08.20

Veranstaltungen

Derzeit stehen keine Veranstaltungen an der School of Computer Science an.